Informationen zur Beratung
 
 

Beratung und Begleitung von Bertroffenen

Als AnsprechpartnerInnen für Betroffene aller Formen von Sucht, einschließlich Essstörungen und Spielsucht, und deren Angehörige, orientieren wir uns in  der Beratung und Begleitung primär an Ihren Vorstellungen und Zielen und versuchen vor diesem Hintergrund, gemeinsam mit Ihnen, angemessene  Unterstützungs- und Begleitmaßnahmen zu entwickeln. Eine schnelle, unkomplizierte und unverbindliche Kontaktaufnahme für unmittelbar Betroffene bietet die „Offene Sprechstunde“ - ohne Anmeldung (Achtung: gilt nicht für Angehörige!)


In diesem Rahmen können Sie zunächst Ihre aktuelle Situation darstellen und bekommen - unter Berücksichtigung geschlechtsspezifischer Aspekte - anschließend zur weiteren Begleitung eine/n feste/n Ansprechpartner/in.

 

  weitere Fragen...
 
 

Wenn Sie als Betroffene/r Informationen
und Beratung suchen, können Sie die
Sprechstunden in unserer
Zentrale in Dülken
aufsuchen:


dienstags 10.30 – 12.00 Uhr
donnerstags 17.00 – 18.30 Uhr
Kreuzherrenstr. 17-19,
41751 Viersen-Dülken

Als Angehörige/r möchten wir Sie bitten,
sich telefonisch an uns zu wenden:

Telefon: 0 21 62 / 95 11 - 0